SDHC, SD Karte – SDHC Karte

Die SDHC Karte

Die SDHC Karte (Secure Digital High Capacity) ist eine Weiterentwicklung der SD Karte mit dieser Karte ist es möglich eine Speicherkapazität von 32 GB zu erreichen.

Bei der SD-Karte (engl. Secure Digital Memory Card), frei übersetzt „sichere digitale Speicherkarte“, handelt es sich um ein Speichermedium, dass zu den Flash-Speichern gehört. Diese Speicherkarte wurde auf Basis der älteren MMC-Standards entwickelt. Der Nachfolger der SDHC Speicherkarte ist ebenfalls bereits auf dem Markt und nett sich SDXC (SD eXtended Capacity), diese Art von Karten können eine Größe von 2TB erreichen, sind jedoch (noch) mit vielen Endgeräten nicht kompatibel.

Ein großer Nachteil der SDHC Speicherkarte ist, dass diese Karte nicht in jedem Gerät einsetzbar ist, vorallem die älteren Modelle, die nur SD-Karten unterstützen. Beide Karten sehen jedoch gleich aus, die Abmessungen entsprechen überein.

sdhc karte

Natürlich kann diese Karte nicht nur in einer Digital Kamera eingesetzt werden, durch die Große Speicherkapazität ist diese Karte für den Einsatz in einem USB Stick oder Camcorder sehr gut geeignet. Mit einer Class 10 Karte kann man stundenlange HD-Video-Aufnahmen machen oder tausende hochauflösende Fotos.

Die SDHC Speicherkarte wurde immer weiter entwickelt, hier ist die Entwicklungsgeschichte der Karte:

  • August 2006 wurde die erste 4 GB Karte vorgestellt.
  • Anfang 2008 wurde die erste 6 Class Karte mit 32 GB vorgestellt.
  • Und im Dezember 2009 kam die erste Class 10 Karte auf den Markt.

Und damit ihr die Geschichte nachvollziehen könnt, hier die Erklärung für die Geschwindigkeitsklassen der SDHC Karten.

In den Geschwindigkeitsklassen ist die minimale Schreibgeschwindigkeit definiert. Ganz wichtig, das sind die untersten Grenzen, natürlich können einige Karten mehr als nur 10 MB/s erreichen.

  • Die Class 2 erreicht 16 Mbit/s (2 MB/s)
  • Die Class 4 erreicht 32 Mbit/s (4 MB/s)
  • Die Class 6 erreicht 48 Mbit/s (6 MB/s)
  • Die Class 10 erreicht 80 Mbit/s (10 MB/s)

Unterschiedliche Bauformen:

Mini SD Speicherkarte:
miniSDDiese Speicherkarte ist mit 20 mm x 21,5 mm x 1,4 mm in etwa halb so groß wie die normale Karte. Die maximale Speicherkapazität beträgt jedoch bis 16 GB und ist eine miniSDHC. Diese Bauform wurde jedoch bereits durch die nachfolgende Form (Micro SD) vom Markt verdrängt und die Produktion eingestellt.

Micro SD Speicherkarte:
microSDDie microSD ist die kleinste Flash-Rom-Speicherkarte auf der Welt (Stand 2011), auch als ehemals TransFlash bekannt und findet heute in vielen Endgeräten Verwendung (z.B. Smartphones). Die Speicherkapazität kann bis zu 128 GB betragen (microSDXC).
Für beide Bauformen gibt es Adapter und passen in den SD Slot.

Wer auf der Suche nach einer guten und günstigen Speicherkarte ist, sollte bei Amazon (Bild auf der rechten Seite) vorbeischauen und sich die für einen am besten geeignete sichern. Ich persönlich habe bereits meine zwei Lieblingsmodelle in einem anderem Beitrag vorgestellt.

Kommen wir zurück zu dieser Website. Auf dieser Website finden Sie all das, was Sie über die SDHC Karte wissen müsst. Egal ob Sie auf der Suche nach Informationen, Nachrichten, Berichten, Kundenbewertungen, Modellen seid. Auf diesem Blog bekommen Sie alles was sie wollen. Natürlich beschäftigen sich die Artikel um verwandte Themen.

Habt Spaß beim lesen.

Updates:
18.09.2014 – Das Design des Blogs wurde überarbeitet und einige Änderungen vorgenommen.
31.01.2015 – Die Startseite wurde überarbeitet und einige Textänderungen.

Leave a Reply